Danksagung an die Mitglieder des „Förderverein Kita Pusteblume e.V.“

Feierliche Wertschätzung und Danksagung für das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder des Fördervereins in der Erzengel-Michael-Kirche auf dem Campus der Diakonie Michaelshoven

Am 22.09.22 wurde den Mitgliedern des „Förderverein Kita Pusteblume e.V.“ im Rahmen des Michaelsempfanges eine große Ehre zuteil. Erstmals wurde einem Förderverein, bzw. dessen Mitgliedern für deren langjähriges ehrenamtliches Engagement und Realisierung von Projekten für die Kita Pusteblume und natürlich deren Kindern, offiziell gedankt.

Die Ehrung fand in feierlichem Rahmen abends in der Erzengel-Michael-Kirche auf dem Campus der Diakonie in Michaelshoven statt.

Gruppenbild

Die Mitglieder des Fördervereins wurden vertreten durch den 2. Vorsitzenden, M. Riedel und der Beisitzerin A. Haas. Nach einer Laudatio durch Fr. Heide, Vorstand Diakonie Michaelhoven, und einem Rückblick der von den Mitgliedern des Fördervereins erreichten Projekte durch die Ehrenamtsbeauftragte, Fr. Tomasini,  wurden  Urkunde, „Michaelshovener Engel“ (Anstecknadel) und ein Präsent überreicht.

Näheres von der Veranstaltung ist der Website der Diakonie zu entnehmen.

https://www.diakonie-michaelshoven.de/aktuelles/presse/meldung/michaelsempfang-ein-abend-der-wertschaetzung-und-danksagung

Der Dank des Vorstandes und der Ehrenamtsbeauftragten der Diakonie Michaelshoven, sowie dem gesamten Vorstand des Fördervereins gilt an dieser Stelle allen aktuellen und ehemaligen Mitgliedern des Fördervereins, sowie allen Gönnern, Sponsoren, Förderern und Stiftungen, die in der Vergangenheit, und hoffentlich auch in der Zukunft, ermöglicht haben, dass den Kindern der e.V. Kita Pusteblume Wünsche erfüllt werden konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.